DONNERSTAGS-WORKSHOP
mit Laura Hicks

Der Kurs ist kostenlos ** 18.30 Uhr in unserem Studio in der Henschelstrasse 18.

Workshop

DO 17.11.2022
18:30 — 20:00 Uhr

Henschelstrasse 18, Frankfurt am Main

Link zur Veranstaltung

Ticket

Foto: Otto Akkanen

Dies wird ein Improvisationskurs sein. Wir werden in der Gruppe einige Partituren erarbeiten, die von den 'Viewpoints /Mary Overlie, Lisa Nelson oder Nancy Stark Smith inspiriert sind, kombiniert mit einigen somatischen Stimmungen für den Körper. Das Ziel ist es, spielerisch zu sein, uns selbst zu überraschen, gemeinsam zu komponieren und uns gegenseitig in der Bewegung zu inspirieren. Die Arbeit mit einem Partner kann uns dabei unterstützen, neue Möglichkeiten zu finden. Bei der Arbeit mit einer Gruppe profitieren wir von mehreren Möglichkeiten. Wir werden über Impulse in Bezug auf Zeit und Raum bei der Arbeit mit Improvisation sprechen. Wir schauen uns an, was dir hilft. Wir werden uns mit der Frage beschäftigen, wie wir mit Zeit und Raum spielen können, um unsere Improvisationen so zu komponieren und zu gestalten, dass sie für die Bühne interessant sind. Hoffentlich werden wir ein bisschen Spaß haben und uns auf eine Weise bewegen, die den Körper befreit. ** Der Kurs ist kostenlos ** 18.30 Uhr in unserem Studio in der Henschelstrasse 18.

Weitere Termine:

  • DO 24.11. | 18:30

    Henschelstrasse 18, Frankfurt am Main

  • DO 01.12. | 18:30

    Henschelstrasse 18, Frankfurt am Main