Zukunftslabor

Einladung zum Mitgestalten

Das Zukunftslabor ist der Thinktank des ID_Tanzhauses Frankfurt Rhein-Main.

Im Rahmen einer moderierten Diskussion lädt das Zukunftslabor am Freitag, 18. und Samstag, 19. Juni jeweils von 14:00 -18:00 Uhr Mitglieder des Vereins ID_Frankfurt-Dance and Performance e.V. ein, über drängende Themen wie über nachhaltige Produktionsinfrastrukturen für die lokale freie Tanzszene, Zugang zu Ressourcen für freie Tanzschaffende, Verfügbarkeit und Verteilung von Proberäumen, Übergang zur Wiedereröffnung der Produktions-und Aufführungsstätten zu diskutieren.

Ziel ist es, gemeinsam Visionen und Perspektiven zu entwickeln, Ideen und Lösungen zu finden und sich aktiv an der Gestaltung eines möglichen Folgeprojekts des ID_Tanzhaus FRM zu beteiligen. Ergänzt wird die Stimmenvielfalt des Zukunftslabors durch eine anschließende Umfrage, um auch die Meinungen der Mitglieder einzuholen, die an einer inhaltlichen und strukturellen Mitgestaltung interessiert sind, aber nicht teilnehmen konnten.

In der Mitgliederversammlung am 6. Juli 2021 wird der Vorschlag der Arbeitstage vorgestellt und abgestimmt. Die Ergebnisse des Zukunftslabors werden inhaltliche Grundlage für weitere Fördermittel.  

Das Zukunftslabor des ID_Tanzhaus FRM wird moderiert von Asja Mahgoub.

 

Mitgestalten! - Umfrage Zukunftslabor

Im Rahmen des Zukunftslabors haben die Teilnehmenden über verschiedene Wünsche, Visionen und Bedürfnisse der regionalen freien Tanz- und Performance-Szene gesprochen. Die Schwerpunkt-Themen waren neben der entscheidenden Frage „Wie wollen wir in Zukunft zusammenarbeiten?“ u.a. die Verfügbarkeit von Räumen, die (Neu-)Gestaltung der internen Organisationsstruktur und der Verantwortlichkeiten des Vereins. Die Möglichkeit der Teilbarkeit von Infrastrukturen innerhalb der verschiedenen regionalen Produktionsstätten, Vereine und Zusammenschlüsse wurde ebenso angesprochen wie eine gemeinsame Vermittlung und Darstellung der Projekte und Produktionen.  

Ausgehend von dieser Fragestellung und den Themen arbeiteten die Teilnehmenden in kleinen Gruppen daran, verschiedene Vorschläge für die Zukunft und ein Folgeprojekt des ID_Tanzhauses FRM zu entwickeln und diskutierten diese anschließend in großer Runde.

Die daraus gewonnenen Ergebnisse und die Projekte sind in den folgenden Fragen der Umfrage mit Blick auf Themen, Projekte und Schwerpunkte zusammengefasst, die das ID_Tanzhaus FRM-Team für die Beantragung weiterer Fördermittel nutzen kann.

Wir freuen uns auf Euren Feedback bis zum 18. Juli 2021, um dadurch besser entscheiden zu können, in welche Richtung wir gehen sollen.

 

Umfrage ausfüllen und mitentscheiden !