CRITICAL WHITENESS
Weiterbildung/Workshop

Der Workshop richtet sich an weiß positionierte Personen (Personen, die keine Rassismus Erfahrungen machen) aus dem Kulturbereich.

Workshop

SO 18.07.2021
11:00 — 17:00 Uhr

Ticket

Der Workshop richtet sich an weiß positionierte Personen (Personen, die keine Rassismus Erfahrungen machen) aus dem Kulturbereich. Der Workshop legt den Fokus auf die Reflektion von Machtverhältnissen, auf intersektionale Diskriminierung sowie auf die Reflektion der eigenen Positioniertheit. Der Workshop bietet den Teilnehmenden Raum, um über Unsicherheiten zu sprechen, zu reflektieren welche Auswirkungen Rassismus auf Betroffene hat und wie sie als weiß positionierte Personen darin involviert sind. Wie sind Kunsträume im deutschen Kontext besetzt und wie sollten sie besetzt sein? Für wen machen wir Kunst? Wen sprechen wir an und wen schließen wir aus?